Gemeindefreizeit 2018 in Tieringen auf der Alb

27.04 - 01.05.2018

Unsere Tage in Tieringen werden wie immer abwechslungsreich gestaltet sein. Während wir vormittags in der Regel ein geistliches Programm für Jung und Alt anbieten, gibt es an den Nachmittagen und Abenden verschiedene Angebote. Ob Wandern oder Spielen, Seminare oder kreatives Basteln, Singen und Musizieren, oder im Hallenbad des Feriendorfes Schwimmen und Toben (Nutzung im Preis inklusive), oder einfach nur Ausruhen, all das ist möglich. Da der Montag in Wilhelmsdorf schulfrei ist, lohnt es sich diesmal für vier Nächte richtig, die Koffer zu packen.

Im Feriendorf gibt es diesmal zwei verschiedene Möglichkeiten, wie Sie an der Freizeit teilnehmen können.

Möglichkeit 1: Sie mieten über uns ein Ferienhaus im Oberdorf

Wir haben insgesamt 25 Ferienhäuser (8er und 6er, zum Teil barrierefrei) gebucht. Sie können als Familie solch ein Haus buchen oder sich auch mit Freunden zusammentun und sich dann Haus und Kosten teilen. Allerdings hat es in den Häusern keine zwei Bäder. Es hat z.T. zwei Toiletten und ein Gästezimmer mit Waschbecken. Jedes Haus hat außerdem eine Küche und ein Wohnzimmer. Die Häuser werden nach Reihenfolge der Anmeldungen vergeben.

Sie zahlen als Familie den Preis, den das Haus kostet. Im Freizeitpreis enthalten: Hausmiete/Energiekosten (Heizung / Strom / Wasser), Endreinigung, das Mittagessen für alle,

Bettwäsche, freie Benutzung des Hallenbades.

Gitterbetten für Kinder bis einschließlich 3 Jahre werden auf Wunsch kostenlos gestellt.

Mehrwertsteuer ist enthalten, sowie Bettwäsche für die Häuser.

Nicht enthalten ist Frühstück und Abendessen. Dies kann man entweder im Ferienhaus selber machen und so sparen oder zusätzlich buchen und dann im Gemeinschaftsraum zu sich nehmen.

Möglichkeit 2: Sie buchen über uns ein Zimmer mit Vollpension (im Unterdorf)

Für Einzelgäste, Ehepaare mit Kleinkind gibt es ergänzend die allerdings begrenzte Möglichkeit, sich im zum Feriendorf gehörenden Tagungshaus Haus Bittenhalde (5 Min. Fußweg bergauf ins Oberdorf, ein Fahrdienst wird eingerichtet) ein Einzelzimmer oder Doppelzimmer zu mieten. Hier sind im Übernachtungspreis Frühstück und Abendessen enthalten. Das Mittagessen übernimmt ebenfalls der Zuschuss der Brüdergemeinde. Es soll mit allen Freizeitteilnehmern gemeinsam im Oberdorf stattfinden.

Kosten:  Die Brüdergemeinde gewährt ihren Zuschuss diesmal, indem sie das Mittagessen für alle übernimmt. Es entspricht in etwa dem sonst üblichem Betrag.

Kosten Feriendorf:    6er Haus für 4 Übernachtungen: 500,-€ inkl. Mittagessen

8er Haus für 4 Übernachtungen:  568,-€ inkl. Mittagessen

Ansonsten Selbstversorgung

Hinzubuchbar: Frühstück und kaltes Abendessen mit Buffet, sowie Brötchenservice nach Bestellung. Abendessen ist  erst ab mindestens 15 Teilnehmer insgesamt möglich.

Frühstück:                                                                  Abendessen(kalt):

Erw. ab 14.J:   7,20€ pro Mahlzeit               Erw. ab 14.J:    7,70€ pro Mahlzeit

Kinder 7-13 J:  5,85€ pro Mahlzeit               Kinder 7-13 J:  6,40€ pro Mahlzeit

Kinder 2-6J:      4,65€ pro Mahlzeit               Kinder 2-6J:      4,90€ pro Mahlzeit

Kinder bis 1Jahr frei.                                     Kinder bis 1Jahr frei

Haus Bittenhalde:

Einzelzimmer für 4 Übernachtungen/Vollpension:                                      220,-€ pro Person

Doppelzimmer für 4 Übernachtungen/Vollpension:                                    180,-€ pro Person!

Kleinkind unter 1Jahr /Kinderbett mit im Zimmer 4 Übernachtungen:       24,-€ pro Kind

4Nächte: Kind 1-5J:  64,-€ pro Kind/Kind 6-10J: 82,-€ pro Kind/Kind 11-15J: 108,-€ pro Kind

Anmeldung:

Anmeldungen sind ab sofort möglich. Füllen Sie einfach den beiliegenden Vordruck aus und senden Sie ihn an die Ev. Brüdergemeinde Wilhelmsdorf, Saalplatz 13, 88271 Wilhelmsdorf oder reichen Sie ihn beim Pfarramt ein. Die Plätze sind wie immer begrenzt und werden nach Eingang der Anmeldungen vergeben. Die Freizeit wird in Zusammenarbeit mit dem Familien-feriendorf Tieringen und Haus Bittenhalde in Tieringen durchgeführt (verantwortlich für Unterbringung und Verpflegung). Es gelten die hier üblichen Bedingungen. Bitte schließen Sie gegebenenfalls eine Reiserücktritts-versicherung ab.

Bezahlung:

Anzahlung: Wir bitten um eine Anzahlung pro Anmeldung von 50,-€. Überweisen Sie diese bitte innerhalb von 14 Tagen nach Ihrer Anmeldung an:  Stichwort: Gemeindefreizeit 2018

Kontonummer bei der Raiffeisenbank Wilhelmsdorf IBAN: DE69 6509 2200 00103500 04 BIC: GENODES1VAH oder

Kontonummer bei der Kreissparkasse Wilhelmsdorf IBAN: DE65 6505 0110 0080 801463 BIC: SOLADES1RVB

Die restlichen Kosten werden Ihnen von uns etwa acht bis vier Wochen vor der Freizeit in Rechnung gestellt.

 

Der komplette Flyer mit den Informationen mit Anmeldemöglichkeit kann hier heruntergeladen werden.

Zurück