Kirchenbezirk bildet Kirchenmusiker aus

Der Kirchenbezirk Ravensburg bietet deshalb eine Ausbildung zur Kirchenmusikerin/zum Kirchenmusiker im Nebenamt an. Im Wesentlichen sind das die Fächer Orgel und Chorleitung. Auch eine Ausbildung am Keyboard, Gitarre, Chorleitung (Pop), Kinderchorleitung und Bläserchorleitung ist möglich. Orgel- und Chorleitung werden vom Bezirkskantor oder von ihm beauftragten Kantoren unterrichtet. Für die anderen Fächer können gegebenenfalls geeignete Lehrkräfte vermittelt werden.

Nach dem Unterricht von ungefähr zwei Jahren kann der sogenannte Befähigungsnachweis abgelegt werden. Dadurch wird der Nachweis erbracht, dass der Prüfling befähigt ist, einen Gottesdienst zu spielen bzw. einen Chor zu leiten. Nach weiteren zwei Jahren Unterricht kann die kirchenmusikalische C-Prüfung abgelegt werden.

Weitere Infos unter www.kirchenmusik.evkirche-rv.de

Zurück